zur Startseite
Ereignisse / Kulturveranstaltung frankfurter ring e.V. Frankfurt/Main, Oeder Weg 43
Ereignisse / Kulturveranstaltung protagon e.V Frankfurt am Main, Orber Str.57
Ereignisse | Wettbewerb

Literarische März 2025 - Jetzt bewerben

Literarischer März

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt junge Autorinnen und Autoren ein, sich zur Teilnahme am Literarischen März 2025 zu bewerben. Im Rahmen des bedeutendsten Wettbewerbs für junge deutschsprachige Lyrik werden der Leonce-und-Lena-Preis und die beiden Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise vergeben. Teilnahmevoraussetzungen: Bewerben können sich deutschsprachige Autorinnen und Autoren, die nicht vor 1989 geboren sind, mit bis zu zwölf unveröffentlichten Gedichten in deutscher Sprache. Ein Lektorat entscheidet unter Ausschluss des Rechtsweges über die Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber. Bewerbung: Bewerbungen erfolgen ausschließlich online über das Formular unter www.literarischer-maerz.de/bewerbung. Nähere Informationen zur Bewerbung erhalten Sie auf der Internetseite. Termine: Einsendeschluss für die Bewerbungen: 15. September 2024 Wettbewerb mit öffentlichen Lesungen der ausgewählten Autorinnen und Autoren mit anschließender Preisverleihung: 22. März 2025 / Centralstation, Im Carree 1, 64283 Darmstadt Die Lesungen und Veranstaltungen des Literarischen März am 22. März sind öffentlich. Der Eintritt ist frei.
Ereignisse | Wettbewerb

Literarischer März

Am 22. März 2025 in der Centralstation Darmstadt. Der Lyrikwettbewerb um den Leonce-und-Lena-Preis und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise In jedem zweiten Jahr schreibt die Stadt Darmstadt für den Leonce-und-Lena-Preis in Höhe von 8.000 € und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise in Höhe von insgesamt 8.000 € für deutschsprachige Lyrik aus. 2025 findet der Literarische März zum 24. Mal statt. Bewerbungsfrist ist der 15.9.2024!
Ereignisse | Festspiele

Darmstädter Residenzfestspiele

28. Juli bis 6. August 2023 „Sehnsucht nach…“ Die Darmstädter Residenzfestspiele bieten über einen Zeitraum von mehreren Sommerwochen eine Vielfalt an Kulturveranstaltungen an. Seit 2001 wird jährlich in der ehemaligen Residenzstadt eine vielfältige Mischung kultureller Veranstaltungen geboten: von Klassik bis Pop, von Gospel bis Jazz, von Oper und Sprechtheater über Tanzdarbietungen bis zum Kabarett und vielem mehr. Die Veranstaltungen finden hauptsächlich unter freiem Himmel statt, um die ursprüngliche Atmosphäre des historischen Ambientes zu erhalten. Jedes Jahr stehen die Festspiele unter einem neuen Motto. Abwechslungsreich und kreativ wird ein kulturelles Programm gestaltet, das dem Wunsch des Publikums nach Exklusivität, Einmaligkeit und Unterhaltung gerecht wird. Daher ergaben sich häufig themenübergreifende Möglichkeiten, Künstler in ungewohnten Konstellationen zu entdecken oder komplett neue Aufführungsfacetten zu bewundern. Der Zuspruch von Seiten des Publikums ist kontinuierlich gewachsen, und inzwischen haben sich die Darmstädter Residenzfestspiele zu einem auch in Fachkreisen anerkannten Festival etabliert.
Ereignisse | Wettbewerb

Literarischer März 2023

Literarischer März

Wettbewerb mit öffentlichen Lesungen der ausgewählten Autorinnen und Autoren 17. und 18. März 2023, in der Centralstation Darmstadt Preisverleihung: 18. März 2023 Im Rahmen dieses bedeutendsten Nachwuchswettbewerbs deutschsprachiger Lyrik werden der Leonce-und-Lena-Preis (8.000 €) und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise (insgesamt 8.000 €) vergeben. Bewerben konnten sich deutschsprachige Autorinnen und Autoren, die nicht vor 1987 geboren sind, mit bis zu 12 Gedichten die zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht in Buchform in einem Verlag erschienen sind. Das Lektorat entscheidet unter Ausschluss des Rechtsweges über die Auswahl der Bewerber.
Ereignisse | Festival

CRESC... Biennale für Moderne Musik

15. bis 25.2.2023 in Frankfurt Rhein Main
Ereignisse | Festival

Frankfurt LAB

Interdisziplinäres Programm mit Konzerten, Performances, Choreografien, Theaterstücken und Installationen
Ereignisse | Festival

Aschaffenburger Bachtage

Aufführungen der Werke Johann Sebastian Bachs und seiner Zeitgenossen
Ereignisse | Fest

Theaterfest

Oper Frankfurt am Main

Die Städtischen Bühnen öffnen – vom Keller bis zum Dachgeschoss: Genießen Sie Konzerte, Performances, Lesungen und Lieder, und werden Sie bei Workshops, Orchester-Projekten, Führungen, Opern-Karaoke und Coachings selbst aktiv. Für kleine Besucher*innen gibt es ein umfangreiches Kinderprogramm. 11. September, 11–17 Uhr
Ereignisse | Kulturveranstaltung

Bockenheimer Depot Frankfurt

Spielstätte der Oper Frankfurt, des Schauspiel Frankfurt und der Dresden Frankfurt Dance Company

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.