zur Startseite

Kindertheater im Schloss Neu-Augustusburg mit Ilonka Struve


Gemeinsam spielen wir „ Das Weißenfelser Schlossgespenst“ Dabei können die kleinen und großen Märchenfreunde zum Kaufmann werden oder gar zum Gespenst. Wer nur zuschauen möchte, ist ebenso herzlich eingeladen. Nähere Informationen oder weitere Terminwünsche gerne unter 01629867430.

Weitere Informationen zum Museum Schloss Neu-Augustusburg:
Museum Weißenfels im Schloss Neu-Augustusburg
Das Schloss Neu-Augustusburg thront über der Saalestadt!

Auf den Grundmauern der einstigen Weißenfelser Burg wurde in den Jahren 1660 bis 1694 die Residenz der Weißenfelser Herzöge "Schloss Neu-Augustusburg" in Form einer monumentalen Dreiflügelanlage erbaut. Das Schloss diente bis 1746 als Residenz der kursächsischen Nebenlinie Sachsen-Weißenfels und entwickelte sich schnell zu einer kulturellen Hochburg.
Johann Beer fungierte am Weißenfelser Hof als herzoglicher Konzertmeister, während Johann Phillip Krieger die Stelle des Hofkapellmeisters inne hatte. Leibarzt des Weißenfelser Herzogs Johann Adolf I. war ein gewisser Georg Händel, der seinen siebenjährigen Sohn eines Tages mit nach Weißenfels nahm. Der kleine Georg Friedrich Händel spielte im Beisein des Herzogs so beeindruckend an der Schlosskirchenorgel, dass dieser den Vater überzeugte, eine musikalische Bildung für den Sohn vorzusehen. Somit gilt Weißenfels als Entdeckungsort des Talents von Georg Friedrich Händel.
Auch ein weiterer Künstler von Weltrang steht mit dem Weißenfelser Schloss in Verbindung: Johann Sebastian Bach fungierte als Weißenfelser Hofkapellmeister von Haus aus. Der in den Südflügel des Schlosses integrierte Komödiensaal diente beispielsweise Caroline Neuber als Bühne. Gegenüber des Komödiensaals befindet sich im Nordflügel die heute noch erhaltene und beeindruckende Schlosskirche St. Trinitatis, die zu den schönsten frühbarocken Kirchen Mitteldeutschlands zählt. Ausgestattet mit Fresken und prachtvollen Stuckaturen italienischer Meister sowie einer Förner-Orgel hält die Kirche in den Kellerräumen einen weiteren Schatz bereit: Die Fürstengruft mit prunkvoll verzierten Zinn- und Holzsarkophagen der Herzöge von Sachsen-Weißenfels.
Das Museum Weißenfels im Schloss Neu-Augustusburg beherbergt heute eine Ausstellung zum Herzogtum Sachsen-Weißenfels sowie zur Geschichte der Stadt. Außerdem befindet sich hier das größte Schuhmuseum der neuen Bundesländer mit Schuhen aus aller Welt sowie prominenter Persönlichkeiten. Die Schlosskirche mit Förner-Orgel sowie ständig wechselnde Sonderausstellungen können während der Öffnungszeiten des Museums besichtigt werden.
Das Schloss hat in seiner 300-jährigen Geschichte schon so einiges erlebt: Vier Herzöge residierten hier mit ihren Familien, die Schlosskirche St. Trinitatis zeugt von einstiger Pracht und Herrlichkeit. Und
unter dem Altarraum der Kirche befindet sich die Familiengruft der Herzöge zu Sachsen-Weißenfels.
Trauen Sie sich hinabzusteigen? Jeden letzten Samstag im Monat können Sie diese „Mutprobe” bestehen.

April bis September
Montag geschlossen
Dienstag 10:00-17:00 Uhr
Mittwoch 10:00-17:00 Uhr
Donnerstag 10:00-17:00 Uhr
Freitag 10:00-17:00 Uhr
Samstag 10:00-17:00 Uhr
Sonntag 10:00-17:00 Uhr

Oktober bis März:
Montag geschlossen
Dienstag 10:00-16:00 Uhr
Mittwoch 10:00-16:00 Uhr
Donnerstag 10:00-16:00 Uhr
Freitag 10:00-16:00 Uhr
Samstag 11:00-17:00 Uhr
Sonntag 11:00-17:00 Uhr
Geschlossen: 1.1.; 24.12.; 25.12.; 31.12.

Kontakt

Museum Schloss Neu-Augustusburg
Zeitzer Str.4
06667 Weißenfels


Ort

Museum Schloss Neu-Augustusburg

Termin

Di, 7.2.2023, 10:00 Uhr

Kindertheater im Schloss Neu-Augustusburg mit Ilonka Struve bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Kindertheater im Schloss Neu-Augustusburg mit Ilonka Struve

Familie / Freizeit Limpark Limburg, Elzer Straße 2-4
Familie / Theater Märchentheater Aschaffenburg Aschaffenburg, Steingasse 4
Familie / Theater GALLI Theater Wiesbaden Wiesbaden, Adelheidstr. 21
Familie / Führung Geo Play
Geocaching Mainz
Mainz, Höfchen
Familie / Freizeit Live Escape Rooms Hanau Hanau, Breslauer Str. 19
Familie / Freizeit Maxiland Indoorspielplatz Griesheim, Rübgrund 19
Aufführungen / Oper Oper Frankfurt Frankfurt am Main, Willy-Brandt-Platz
Ausstellungen / Museum Städel Museum Frankfurt Frankfurt am Main, Schaumainkai 63
Ausstellungen / Museum Schirn Kunsthalle Frankfurt Frankfurt am Main, Römerberg
Aufführungen / Theater Kammerspiele Frankfurt Frankfurt am Main, Neue Mainzerstr. 15
Familie / Freizeitpark Trickfilmland Frankfurt Frankfurt, Daimlerstraße 32-36
Familie / Museum MiniSchirn Frankfurt Frankfurt am Main, Römer­berg
Familie / Freizeitpark Schwarzlichthelden in Mainz und Frankfurt Frankfurt, Berger Str. 138
Familie / Familienprogramm TeamEscape Frankfurt Frankfurt, Am Hauptbahnhof 8
Familie / Familienprogramm Lokolino Göttingen
Sa, 4.2.2023, 14:45 Uhr
Familie / Familienprogramm Lokolino Göttingen
Sa, 4.2.2023, 14:45 Uhr
Familie / Familienprogramm Lokolino Göttingen
Sa, 4.2.2023, 14:45 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum Schloss Neu-Augustusburg
Di, 7.2.2023, 10:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum Schloss Neu-Augustusburg
Di, 7.2.2023, 10:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum
Di, 7.2.2023, 10:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum
Di, 7.2.2023, 10:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum
Di, 7.2.2023, 10:00 Uhr
Familie / Theater Theaterhaus Frankfurt Frankfurt am Main, Schützenstrasse 12
Familie / Familienprogramm Kletterhalle T-Hall Frankfurt Frankfurt/M., Vilbeler Landstr. 7
Familie / Familienprogramm Eissporthalle Frankfurt Frankfurt/M., Am Bornheimer Hang 4

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.